Donnerstag 16 Juli 2020
Mai 2009
28

Sport: FC Barcelona gewinnt die UEFA Champions League

Startseite24 liefert Ihnen exklusive Bilder des UEFA Champions League Finales am 27. Mai 2009

Gestern Abend gewann der FC Barcelona (kurz Barca) das Champions League Finale in Rom gegen Manchester United (kurz ManU). Die Spanier schafften es wiedereinmal ein tödliches Netz aus Kurzpässen zu spinnen, indem sich die Engländer verfingen. 2:0 lautete der Endstand nach Toren von Etoo und Messi. Die Engländer waren über die ganzen 90 Minuten einfach nicht gefährlich genug und konnten auch ihre Chancen nicht richtig verwerten.Für Barcelona ist es  das dritte mal, dass sie die Champions League oder auch Königsklasse gewinnen.

Schade für die Engländer, denn Sie hatten gute Chancen ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Das hat bislang, in der gesamten Geschichte der Champions League noch keine Mannschaft geschafft. Für den FC Barcelona, der bereits am 29. November 1899 gegründet worden ist, war es damit eine wirklich gelungene Saison 2008/09, denn der “Futbol Club Barcelona” konnte sich ebenfalls den spanischen Meistertitel in der Primera División, sowie den spanischen Pokal sichern. Insgesamt etwa 100.000 Fans in Barcelona den Sieg ihres Clubs.

Verdient gewonnen: Der FC Barcelona gewinnt den Pokal der UEFA Champions League. Der Club konnte sich mit einem klaren 2:0 Erfolg gegen Manchester United durchsetzten.

Verdient gewonnen: Der FC Barcelona gewinnt den Pokal der UEFA Champions League. Der Club konnte sich mit einem klaren 2:0 Erfolg gegen Manchester United durchsetzten.

Ein negatives Licht auf den sonst so positiven und erfolgreichen Abend warfen allerdings einige spanischen Fans bzw. Hooligans (engl.: Raufbolde): Denn bei den Siegesfeiern des FC Barcelona ist es teilweise zu schweren Ausschreitungen hunderter gewalttätiger Fußballfans gekommen. In Barcelona nahm die Polizei nach eigenen Angaben in der Nacht zum Donnerstag 119 Randalierer fest. Weiter hieß es, dass mehr als 150 Menschen bei den Krawallen verletzt worden seien, darunter 98 Polizisten. Die Polizei setzte Gummigeschoße ein um die agressiven Fans, die vorher bereits Mülltonnen angezündet und mit Flaschen und Steinen auf die Polizisten geworfen hatten, auseinander zu treiben. Die Stadtverwaltung schätzt die Schäden, die durch eingeworfene Fenster und beschädigte Ampelanlagen entstanden sind auf etwa 80.000 bis 110.000 Euro.

Barcelona feiert: Rund 100.000 Fans feierten den Sieg ihres Clubs. Leider kam es dabei wieder einmal zu heftigen Ausschreitungen.

Barcelona feiert: Rund 100.000 Fans feierten den Sieg ihres Clubs. Leider kam es dabei wieder einmal zu heftigen Ausschreitungen.

Sie wollen einen Kommentar zu dem Spiel hinterlassen ?! Oder eine Diskussion über Hooligans starten ?! Nutzen Sie dazu doch einfach unsere Kommentar Funktion. Wir freuen uns über jeden Beitrag.

Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Abend und bereits jetzt erholsame Pfingsfeiertage.

Ihr Startseite24 Team

Der Artikel wurde am 28. Mai 2009 um 23:20 von Tobias Dietl verfasst und Abgelegt unter: Allgemein
Meta: RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack-URL
Kommentare (1)

1 Kommentar »

  1. Trackback von online casino
    26. April 2013 um 10:18

    online casino…

    Sport: FC Barcelona gewinnt die UEFA Champions League, Startseite24 liefer exklusive Fotos | Startseite24…

Einen Kommentar hinterlassen

Überschrift

Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht - unorthographisches Leben.